Die Ungefähruhr

Deutsch English

uhr.png 5 vor 12
Die Ungefähruhr ist eine Wortuhr und zeigt die Uhrzeit in Worten. Sie soll die Uhrzeit zeigen, sonst nichts. Daher hat sie keine Knöpfe. Man schaltet sie ein, dann sagt sie die Uhrzeit.

Sie weiß die Uhrzeit aus dem Äther ganz genau, aber sie sagt sie nur ungefähr. Damit sie die Uhrzeit nicht vergißt, hat sie eine kleine Batterie.

Einen schönen Font hat die Uhr, damit man sie gerne ablesen möchte. Mit natürlichem Buchstabenabstand gesetzt, nicht gesperrt, in Monospace mit Serifen. Für die deutsche Zeit braucht man keine Unterlängen.

Auch die Farbe ist wichtig. Ein helles Orange, das der Fotoapparat leider nicht so mag, aber die Uhr ist ja nicht für den Fotoapparat gemacht, sondern für unser Wohnzimmer. 595nm ist die Farbe, ein gar wunderbares Orange, aber der Fotoapparat besteht auf gelb.

Zur Anpassung an die Helligkeit beobachtet sie die Umgebung, und macht sich schön dunkel, wenn man einen Film guckt und das Wohnzimmer gemütlich wird. Wenn das nicht reicht, kann sie über Infrarotfernbedienung heller und dunkel gestellt werden, oder auch ganz aus.

Kleine Versionen:

[ 100 | 150 | 200 | 300 | 450 | 600 ]


Baudetails


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

Andere Wortuhren

Hier einige andere Varianten. Es gibt sie auch rein in Software; hier sind aber nur Geräte zum Anfassen aufgelistet.

Zum Spaß

Zum Kaufen


Index

20. Juli 2014
Anmerkungen? Vorschläge? Verbesserungen? Schreib mir was.
zpentrabvagiktu@theiling.de
Schwerpunktpraxis