Weinregal

Deutsch English
schnell gebaut und stapelbar

Weinregal Übersicht

Im folgenden sind alle Längenmaße in mm angegeben.

Dieses Regal ist aus Holz in 18 Dicke gebaut (in der Abbildung: Tanne/Fichte). Die Weinflaschen liegen nicht waagerecht, sondern sind vorne etwas nach unten gekippt.


Grundmaße

Für 8 Flaschen

Loch
Brett Länge Breite Mittelpunkt v. unten Durchmesser Abstand Rand li & re
2 800 70 90 95 22.5
3 35 50 46
1 125
4 300
5 161 35

Mittelpunkte der Löcher von der Seite

67.5 162.5 257.5 352.5 447.5 542.5 637.5 732.5


Für 6 Flaschen

Loch
Brett Länge Breite Mittelpunkt v. unten Durchmesser Abstand Rand li & re
2 600 70 90 95 17.5
3 35 50 46
1 125
4 300
5 161 35

Mittelpunkte der Löcher von der Seite

62.5 157.5 252.5 347.5 442.5 537.5


Für 4 Flaschen

Loch
Brett Länge Breite Mittelpunkt v. unten Durchmesser Abstand Rand li & re
2 400 70 90 95 12.5
3 35 50 46
1 125
4 300
5 161 35

Mittelpunkte der Löcher von der Seite

57.5 152.5 247.5 342.5


Verbesserung: Man kann überlegen, ob man Brett 2 lieber 75 breit macht, dann ist es etwas stabiler und man spart einen Holzschnitt bei 300er Holz.

Hinweis: Speziell bei den Brettern 1, 2 und 3 sollte man auf gleiche Länge achten.


Dübelmittelpunkte

Die Maße auf der jeweils zweiten Achse kann man z.B. zur präzisen Plazierung unter Benutzung von Metallochband als Schablone vorbohren (von unten für Brett 1, 2, 3 messen bzw. von vorn für 5).

In Brett 4

für Brett Abstand von Anzahl Durchmesser Dübellänge
1 278,5 vorn 2 8 40
2 200,5 vorn 2 oben 6, unten 8 oben 30, unten 40
3 21,5 vorn 1 8 40
5 12,5 oben 2 6 20

Brett 5

Dieses Brett liegt exakt zwischen den Brettern 2 und 3, d.h. es beginnt bei 30,5 von vorn. Die oberen Ecken sind abgerundet, damit die Regale ordentlich einrasten.

Die Dübel liegen 12,5 von unten, d.h. es steht 10 nach oben über.


Holz für vier Regale zu 800

Anzahl Länge Breite für Brett
1 800 200 3
2 800 250 1
3 800 300 2, 4, 5

Weinregal im Keller

Index

17. Oktober 2007
Anmerkungen? Vorschläge? Verbesserungen? Schreib mir was.
zpentrabvagiktu@theiling.de
Schwerpunktpraxis