Arabisch

Deutsch English

Als Umschriften stehen ALA-LC, DIN-31635, ArabTeX und eine ad-hoc-Umschrift basierend auf ALA-LC, die neben ArabTeX in allen Browsern funktionieren sollte, zur Verfügung.

Es werden im Moment nur die Grundbuchstaben zum Schreiben des Arabischen abgefragt. Andere Sprachen verwenden weitere Buchstaben.

Bitte beachten Sie, daß nur ein kleiner Teil der Ligaturen abgefragt wird. Seien Sie auf wesentlich mehr gefaßt, wenn Sie arabische Texte lesen wollen.

Die Benennung der Ziffern ist etwas schwierig, so daß ich die Benennung aus dem Unicode-Standard übernommen habe. Die „arabisch-arabischen“ Ziffern heißen dort „arabisch-indisch“, die „europäisch-arabischen“ heißen einfach „arabisch“.

Vielen Dank an François Sidoroff fürs Korrekturlesen und Überprüfen des Moduls sowie für hilfreiche Ratschläge!

Viel Spaß!

(Henrik Theiling)

Index

23. Juli 2006
Anmerkungen? Vorschläge? Verbesserungen? Schreib mir was.
zpentrabvagiktu@theiling.de
Schwerpunktpraxis